Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Alle Infos zu der neuen spielbaren Gruppe findet ihr HIER

Willkommen

Willkommen im Heavy Rain einem Fantasy Forum mit der fiktiven Kleinstadt Port Saintsbury, die einiges an düsteren Legenden und Mysteryelementen bereithält. Wir orientieren uns an der Szenentrennung und pfeifen auf die Mindestlänge beim Posten. Jedoch solltet ihr das 21. Lebensjahr vollendet haben damit ihr in diese Stadt eintreten könnt und ebenfalls solltet ihr starke Nerven besitzen . Seit ihr bereit? Dann tretet HIER ein.

Inplay

25.03.
Dank der Ermittlungen des Port Saintsbury PD und dem hiesigen Zeitungsverlag, konnte ein Verdächtiger in Hinsicht auf den Origami Killers festgenommen werden. Es ergaben sich mehrere hinlängliche Beweise, die für einen Tatverdacht ausreichend waren, um einen Haftbefehl gegen Oliver Rickards zu bewirken.

18. April
Nach mehreren Verhörungen und einer Anhörung vor dem Bundesgericht, konnte es Oliver Rickards nicht gelingen seine Unschuld zu beweisen, da er kein stichfestes Alibi hat und die gegen ihn erhobenen Vorwürfe nicht entkräften kann. Eine Hauptverhandlung im Mai, soll daraufhin eine endgültige Klärung bringen. Bis zur Hauptverhandlung wird er jedoch dem Bundesgefängnis überstellt.

10. Mai
Trotz Sicherheitsmaßnahmen im Bundesgefängniss, sickerten Informationen über Oliver Rickards an einige Häftlinge durch und so kam es noch vor der Hauptverhandlung, zu einem folgeschweren Übergriff, bei dem der mutmaßliche Mörder einen grausamen Tod fand.

29. Juli
Trotz der Beweise, die zur Verhaftung führten, ist sich der Sheriff nicht sicher, ob er wirklich den Richtigen erwischt hat. Vor allem nachdem auf unerklärliche Weise eine Origami Figur den Weg auf seinen Tisch fand, mit der Nachricht. "Sicher, dass sie den Richtigen haben?" Eine Nachricht, die Mark jedoch nur mit seinen engsten Vertrauten, als auch dem Verlag teilt, denn auch dort trägt man Zweifel. Alle Infos zur Timeline.

Plot

Fünf Monate sind vergangen, seit Port Saintsburry endlich wieder aufatmen kann. Dank der zahlreichen Helfer ist es Sheriff Mark Hall gelungen den vermeintlichen Origami-Killer zu überführen. Nach der Gerichtsverhandlung wurde Oliver Rickards in das Staatsgefängnis abgeführt, obwohl er stets beteuerte unschuldig zu sein. Dort fand er auch schon bald sein Ende, wurde er Opfer der dort inhaftierten Sträflinge, welche den Jahre lang gesuchten Killer das gaben, was er verdiente: einen abscheulichen Tod. Alle Infos zum Plot.

Team

MOD
Dom
ADMIN
Mad
ADMIN
Jule

Bei Fragen oder sonstigen Klärungsbedürfnissen, stehen euch Dom, Mad & Jule jederzeit als helfende Helferelfen bereit.

IP Stuff

IP Zeitraum: August 2020

Im August ist auch in Alaska der Sommer noch vollkommen aktiv. Warme Temperaturen, die sich bis zu einem Höchstwert von 30° C erstrecken. Durch die Küstennähe, kann es jedoch vereinzelt im Laufe des Tages immer wieder mal zu einer frischen Boe kommen. Die Temperaturen halten sich konstant. Ab Mitte August wird es ein wenig bewölkter. Vereinzelt ist mit Regenschauern zu rechnen.
Hallo, Gast! Registrieren

Thema geschlossen 
Hauptplot Januar
Lasset die Spiele beginnen
Administrator
ava
Beiträge: 73 | Offline |
#1

Hauptplot Januar
Lasset die Spiele beginnen
Allmählich kehrt wieder Ruhe in die Hafenstadt, welche in den letzten Tagen des vergangenen Jahres doch einige schwere Schicksalsschläge zu verarbeiten gehabt hat. Die Trauerfeier um Jane Doe, die ermordete Studentin, welche erhängt in ihrem Kinderzimmer aufgefunden worden war, hatte viele Fragen aufgeworfen. Wo man zunächst noch von einem Selbstmord ausgegangen war, hatte die Verlesung ihres Abschiedsbriefes doch genau vom Gegenteil überzeugt. Jane Doe wurde Opfer des Origami-Killers, denn genau dazu war der Abschiedsbrief gefaltet, welcher aus der Box der Pandora genommen wurde. Doch wieso hat der Origami-Killer plötzlich seine Taktik gewechselt, wo er doch bereits seit neun Jahren immer nach demselben Schema vorgegangen war und was genau hatte Jane Doe versucht mit ihren letzten Worten zu sagen?

Es ist an der Zeit das der Alltag wieder Einzug in Port Saintsbury erhält.
Die Studenten und Studentinnen besuchen wieder die Universität, welche über die Weihnachtsfeiertage und Neujahr geschlossen hatte. Das Port Saintsbury P. D. versucht weiterhin Indizien über die Ermordung der Studentin zu finden und weitere Unruhen in der Hafenstadt zu unterbinden.

So einfach ist es jedoch nicht. Hinter verschlossenen Türen werden Vermutungen aufgestellt und erneut hört man sie alle flüstern. Was, wenn der Mörder der direkte Nachbar ist, welchem man heute Morgen noch freundlich zugewunken hat? Oder der nette Verkäufer am Kiosk, welchem man aus Egoismus keine paar Cent Trinkgeld gegeben hat? Auch die Zuzügler im Reservat erwecken das Aufsehen der Stadtbewohner. So viele Jahre war es um das Gebiet ruhig gewesen, doch nun scheinen mehr und mehr Leute ins Reservat zu ziehen.

Bist du jemand, der sich von seiner Angst lähmen lässt, oder versuchst du der Wahrheit auf den Grund zu gehen?
Bist du vielleicht selbst jemand, der versucht seine Geheimnisse sorgfältig vor den anderen zu verstecken oder nutzt du es aus und spielst selbst mit den Sorgen der anderen?  Doch denk daran... wir sind nicht allein.

Aufgaben für den Januar-Hauptlot:
» Lebe dich in Port Saintsbury ein.
» Knüpfe mindestens 3 neue Kontakte.
» Besuchte an einem Sonntagvormittag die Kirche und lege Beichte ab.

Erledigte aufgaben:
» Verlinken (ggf. Quote) und unter diesen Beitrag posten.

Viel Erfolg beim Sammeln von Punkten, welche euch früher oder später Boni einbringen werden.


Euer Team
Nightmare Butcher
ava
Rey
36 Jahre
Metzgermeister
Ledig aber Witwer
Mensch
Beiträge: 150 | Offline |
#2
Lia Mitchell kennen gelernt
Fiona Tyrell kennen gelernt
Hannah Barnes kennen gelernt

Gebeichtet, dass er schon ewig auf seine Nachbarin steht.
Jordan Alexander
Gast
ava
Beiträge: Keine Angabe | |
#3
Kayla Adams kennengelernt

Julian Sondey kennengelernt
Julian Sondey
Gast
ava
Beiträge: Keine Angabe | |
#4
Unser "Glückskind" hat sich auch an die Aufgaben gemacht:

Connor Jesus kennen gelernt
Jordan Alexander auf den Hintern geschielt und kennen gelernt
Dem Pastor beim Suchen der Schlüsselkarte über den Weg gelaufen
Super Moderator
ava
Dom
103 Jahre
Assassin / Häftling
Ungebunden
Werwolf
Beiträge: 676 | Offline |
#5

closed


Der Hauptplot für den Januar ist hiermit geschlossen.
Die Teilnehmer, welche sich fleißig auf Aufgabenjagd gemacht haben, werden schon bald eine persönliche Nachricht erhalten. Wir hoffen, dass es im neuen IP Monat auch weiterhin fleißige Teilnehmer gibt.
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste