Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Alle Infos zu der neuen spielbaren Gruppe findet ihr HIER

Willkommen

Willkommen im Heavy Rain einem Fantasy Forum mit der fiktiven Kleinstadt Port Saintsbury, die einiges an düsteren Legenden und Mysteryelementen bereithält. Wir orientieren uns an der Szenentrennung und pfeifen auf die Mindestlänge beim Posten. Jedoch solltet ihr das 21. Lebensjahr vollendet haben damit ihr in diese Stadt eintreten könnt und ebenfalls solltet ihr starke Nerven besitzen . Seit ihr bereit? Dann tretet HIER ein.

Inplay

25.03.
Dank der Ermittlungen des Port Saintsbury PD und dem hiesigen Zeitungsverlag, konnte ein Verdächtiger in Hinsicht auf den Origami Killers festgenommen werden. Es ergaben sich mehrere hinlängliche Beweise, die für einen Tatverdacht ausreichend waren, um einen Haftbefehl gegen Oliver Rickards zu bewirken.

18. April
Nach mehreren Verhörungen und einer Anhörung vor dem Bundesgericht, konnte es Oliver Rickards nicht gelingen seine Unschuld zu beweisen, da er kein stichfestes Alibi hat und die gegen ihn erhobenen Vorwürfe nicht entkräften kann. Eine Hauptverhandlung im Mai, soll daraufhin eine endgültige Klärung bringen. Bis zur Hauptverhandlung wird er jedoch dem Bundesgefängnis überstellt.

10. Mai
Trotz Sicherheitsmaßnahmen im Bundesgefängniss, sickerten Informationen über Oliver Rickards an einige Häftlinge durch und so kam es noch vor der Hauptverhandlung, zu einem folgeschweren Übergriff, bei dem der mutmaßliche Mörder einen grausamen Tod fand.

29. Juli
Trotz der Beweise, die zur Verhaftung führten, ist sich der Sheriff nicht sicher, ob er wirklich den Richtigen erwischt hat. Vor allem nachdem auf unerklärliche Weise eine Origami Figur den Weg auf seinen Tisch fand, mit der Nachricht. "Sicher, dass sie den Richtigen haben?" Eine Nachricht, die Mark jedoch nur mit seinen engsten Vertrauten, als auch dem Verlag teilt, denn auch dort trägt man Zweifel. Alle Infos zur Timeline.

Plot

Fünf Monate sind vergangen, seit Port Saintsburry endlich wieder aufatmen kann. Dank der zahlreichen Helfer ist es Sheriff Mark Hall gelungen den vermeintlichen Origami-Killer zu überführen. Nach der Gerichtsverhandlung wurde Oliver Rickards in das Staatsgefängnis abgeführt, obwohl er stets beteuerte unschuldig zu sein. Dort fand er auch schon bald sein Ende, wurde er Opfer der dort inhaftierten Sträflinge, welche den Jahre lang gesuchten Killer das gaben, was er verdiente: einen abscheulichen Tod. Alle Infos zum Plot.

Team

MOD
Dom
ADMIN
Mad
ADMIN
Jule

Bei Fragen oder sonstigen Klärungsbedürfnissen, stehen euch Dom, Mad & Jule jederzeit als helfende Helferelfen bereit.

IP Stuff

IP Zeitraum: August 2020

Im August ist auch in Alaska der Sommer noch vollkommen aktiv. Warme Temperaturen, die sich bis zu einem Höchstwert von 30° C erstrecken. Durch die Küstennähe, kann es jedoch vereinzelt im Laufe des Tages immer wieder mal zu einer frischen Boe kommen. Die Temperaturen halten sich konstant. Ab Mitte August wird es ein wenig bewölkter. Vereinzelt ist mit Regenschauern zu rechnen.
Hallo, Gast! Registrieren

Antworten 
Moonlight Legend
Sailor Moon I FSK 18 I Szenentrennung
little Witch
ava
Jule
23 Jahre
Journalistin
Single
Hexe
Beiträge: 787 | Offline |
#1
[/font][/size][/color]




verloren.
Alles schien verloren. Merkur, Mars, Jupiter, Venus, Uranus, Neptun, Pluto, Saturn, Tuxedo Mask, sie alle waren tot. Und Bunny war alleine, ganz alleine. Wie sollte sie diesen Kampf nur gewinnen? Hatten sie denn nicht alle schon genug durchgemacht? Genug gelitten? Genug Opfer gebracht? Die Verzweiflung brannte in ihr wie die Tränen in ihren Augen. Aber aufgeben? Das konnte sie genauso wenig wie dieses Schwert benutzen, denn dann wäre alles umsonst gewesen. Als die Mondprinzessin ihre Augen wieder öffnete, stand darin die pure Entschlossenheit.


„Sie sind nicht verloren! Solange ich nicht aufgebe, werden sie immer da sein! Sie werden erst dann für immer verschwinden, wenn ich aufhöre an das Gute zu glauben. Deshalb werde ich niemals aufgeben! Und das Gute wird siegen!“


mutig.
Es waren diese mutigen Worte einer mutigen Prinzessin, die die Erde letztndlich doch, obwohl schon alle Hoffnung verloren schien, vor dem großen Chaos retteten. Sie weckten das Licht der Hoffnung, schafften es, die Dunkelheit zu bezwingen und retteten nicht nur Menschenleben, sondern ganze Planeten. Sternenkristalle, die längst geraubt worden waren, tauchten wieder auf. Leben, die verloren geglaubt waren, wurden wiederhergestellt. Das Leben, wie die Mädchen es kannten, war wieder möglich. Alles war gut, oder nicht?


„So so, ist das denn zu glauben? Das klingt interessant. Interessant genug, um mich zu wecken. Interessant genug sogar, um ein neues Spiel zu wagen. Die Frage ist, wirst du verlieren oder gewinnen, Mondprinzessin?“


dunkel.
Die Gestalt war komplett in Dunkelheit gehüllt, doch das machte das furchtbare Lachen nicht weniger grausam. Mit einer Bewegung der flachen Hand verschwand das Bild im Spiegel. Als die Hand zur Faust geballt wurde, zersplitterte er in tausend Stücke. Stücke, in denen auf einmal Gesichter zu sehen waren. „Dunkles Königreich, Baum der dunklen Macht, Black Moon Clan, Death Busters, Dead Moon Zirkus, ja, das sollte reichen… Bleibt nur noch eine Frage: Wer von euch, meine Kinder, möchte als erstes auf die Erde? Wer bringt mir, was schon längst mein sein sollte?“ Der Tumult, der auf diese Worte hin ausbrach, ließ erahnen, dass das Interesse groß war. Es sah ganz so aus, als ob die neuen Feinde die Erde bereits ansteuerten.


„Eine neue Zeit bricht an. Doch wird sie hell, wird sie dunkel? Nicht einmal die Sterne wissen das. Welche Rolle aber wirst du dabei spielen? Auf welcher Seite wirst du stehen?“

facts.
» Wir sind ein Sailor Moon RPG.
» Wir setzen 3 Monate nach der letzten Staffel an.
» Nach dem Kampf gegen Galaxia haben alle ihre Erinnerungen verloren.
» Plötzlich tauchen alte Feinde wieder auf.
» Die Mondkatzen sind verschwunden.
» Neue Feinde tauchen auf und stiften scheinbar wahllos Unfrieden.
» Spielbar sind alle Canon-Charaktere, Gesuche und vorgestellte OCs.
» Als Rating ist L3S3V3 angesetzt.





Zitieren
Königin Serenity
Gast
ava
Beiträge: Keine Angabe | |
#2
Hallo liebes Partnerboard,

das Moonlight Legend hat ein neues Design für die Partnerdaten bekommen Wink

Liebe Grüße,
Nessa





V E R L O R E N .  Alles schien verloren. Merkur, Mars, Jupiter, Venus, Uranus, Neptun, Pluto, Saturn, Tuxedo Mask, sie alle waren tot. Und Bunny war alleine, ganz alleine. Wie sollte sie diesen Kampf nur gewinnen? Hatten sie denn nicht alle schon genug durchgemacht? Genug gelitten? Genug Opfer gebracht? Die Verzweiflung brannte in ihr wie die Tränen in ihren Augen. Aber aufgeben? Das konnte sie genauso wenig wie dieses Schwert benutzen, denn dann wäre alles umsonst gewesen. Als die Mondprinzessin ihre Augen wieder öffnete, stand darin die pure Entschlossenheit. 

„Sie sind nicht verloren! Solange ich nicht aufgebe, werden sie immer da sein! Sie werden erst dann für immer verschwinden, wenn ich aufhöre an das Gute zu glauben. Deshalb werde ich niemals aufgeben! Und das Gute wird siegen!“

M U T I G . Es waren diese mutigen Worte einer mutigen Prinzessin, die die Erde letztendlich doch, obwohl schon alle Hoffnung verloren schien, vor dem großen Chaos retteten. Sie weckten das Licht der Hoffnung, schafften es, die Dunkelheit zu bezwingen und retteten nicht nur Menschenleben, sondern ganze Planeten. Sternenkristalle, die längst geraubt worden waren, tauchten wieder auf und wurden ihren rechtmäßigen Trägern zurückgegeben. Leben, die verloren geglaubt waren, wurden wiederhergestellt. Das Leben, wie die Mädchen es kannten, war wieder möglich. Alles war gut, oder nicht?

„So so, ist das denn zu glauben? Das klingt interessant. Interessant genug, um mich zu wecken. Interessant genug sogar, um ein neues Spiel zu wagen. Die Frage ist, wirst du verlieren oder gewinnen, Mondprinzessin?“

D U N K E L . Die Gestalt war komplett in Dunkelheit gehüllt, doch das machte das furchtbare Lachen nicht weniger grausam. Mit einer Bewegung der flachen Hand verschwand das Bild im Spiegel. Als die Hand zur Faust geballt wurde, zersplitterte er in tausend Stücke. Stücke, in denen auf einmal Gesichter zu sehen waren. „Dunkles Königreich, Baum der dunklen Macht, Black Moon Clan, Death Busters, Dead Moon Zirkus, ja, das sollte reichen… Bleibt nur noch eine Frage: Wer von euch, meine Kinder, möchte als erstes auf die Erde? Wer bringt mir, was schon längst mein sein sollte?“ Der Tumult, der auf diese Worte hin ausbrach, ließ erahnen, dass das Interesse groß war. Es sah ganz so aus, als ob die neuen Feinde die Erde bereits ansteuerten.

„Eine neue Zeit bricht an. Doch wird sie hell, wird sie dunkel? Nicht einmal die Sterne wissen das. Welche Rolle aber wirst du dabei spielen? Auf welcher Seite wirst du stehen?“

FA K T E N
» Wir sind ein Sailor Moon RPG.
» Wir setzen 3 Monate nach der letzten Staffel an.
» Nach dem Kampf gegen Galaxia sind alle Erinnerungen verloren.
» Alte Feinde tauchen plötzlich wieder auf.
» Die Mondkatzen sind verschwunden.
» Neue Feinde stiften scheinbar wahllos Unfrieden.
» Spielbar sind alle Canon-Charaktere, Gesuche und vorgestellte OCs.
» Als Rating ist L3S3V3 angesetzt.
Moonlight Legend
Wach auf, vertrau auf deine Macht!


Zitieren
Nessa
Gast
ava
Beiträge: Keine Angabe | |
#3


Happy Birthday
Das Moonlight feiert seinen ersten Geburtstag


Liebe Partner,

das erste Jahr Moonlight Legend ist wie im Flug vergangen und tatsächlich schon vorbei. Wir haben die Kerze ausgepustet, das Happy Birthday schon gegrölt und feiern jetzt ausgelassen unseren ersten Geburtstag.
Aus diesem Grund geht auch ein herzliches Dankeschön an euch für teilsweise bereits ein ganzes Jahr gute Partnerschaft. Ihr seid herzlich eingeladen mit uns ein Glas Sekt zu heben und euch an der Torte vollzustopfen! Auf viele weitere Jahre gute Partnerschaft <3

Liebe Grüße,
Nessa vom
Moonlight Legend



Zitieren
Nessa
Gast
ava
Beiträge: Keine Angabe | |
#4
Hallo liebe Partner,

es mag derzeit eine etwas seltsame Zeit sein, aber wir hoffen, dass euch euch allen gut geht. Und trotz oder vielleicht auch vor allem deswegen wünschen wir euch umso mehr:


Uns hat der Osterhase dieses Jahr eine neue Storyline vorbeigebracht, weswegen wir die Ostergrüße gleich mit dieser vorbeibringen.

Liebe Grüße
Nessa




Moonlight Legend
Wacht auf, vertraut auf eure Macht!

Verloren. Alles schien verloren. Merkur, Mars, Jupiter, Venus, Uranus, Neptun, Pluto, Saturn, Tuxedo Mask, sie alle waren tot. Und Bunny war alleine, ganz alleine. Wie sollte sie diesen Kampf nur gewinnen? Hatten sie denn nicht alle schon genug durchgemacht? Genug gelitten? Genug Opfer gebracht? Die Verzweiflung brannte in ihr wie die Tränen in ihren Augen. Aber aufgeben? Das konnte sie genauso wenig wie dieses Schwert benutzen, denn dann wäre alles umsonst gewesen. Als die Mondprinzessin ihre Augen wieder öffnete, stand darin die pure Entschlossenheit.

„Sie sind nicht verloren! Solange ich nicht aufgebe, werden sie immer da sein! Sie werden erst dann für immer verschwinden, wenn ich aufhöre an das Gute zu glauben. Deshalb werde ich niemals aufgeben! Und das Gute wird siegen!“

Mutig. Es waren diese mutigen Worte einer mutigen Prinzessin, die die Erde letztendlich doch, obwohl schon alle Hoffnung verloren schien, vor dem großen Chaos retteten. Sie weckten das Licht der Hoffnung, schafften es, die Dunkelheit zu bezwingen und retteten nicht nur Menschenleben, sondern ganze Planeten. Sternenkristalle, die längst geraubt worden waren, tauchten wieder auf und wurden ihren rechtmäßigen Trägern zurückgegeben. Leben, die verloren geglaubt waren, wurden wiederhergestellt. Das Leben, wie die Mädchen es kannten, war wieder möglich. Alles war gut, oder nicht?

„So so, ist das denn zu glauben? Das klingt interessant. Interessant genug, um mich zu wecken. Interessant genug sogar, um ein neues Spiel zu wagen. Die Frage ist, wirst du verlieren oder gewinnen, Mondprinzessin?“

Dunkel. Die Gestalt war komplett in Dunkelheit gehüllt, doch das machte das furchtbare Lachen nicht weniger grausam. Mit einer Bewegung der flachen Hand verschwand das Bild im Spiegel. Als die Hand zur Faust geballt wurde, zersplitterte er in tausend Stücke. Stücke, in denen auf einmal Gesichter zu sehen waren. „Dunkles Königreich, Baum der dunklen Macht, Black Moon Clan, Death Busters, Dead Moon Zirkus, ja, das sollte reichen… Bleibt nur noch eine Frage: Wer von euch, meine Kinder, möchte als erstes auf die Erde? Wer bringt mir, was schon längst mein sein sollte?“ Der Tumult, der auf diese Worte hin ausbrach, ließ erahnen, dass das Interesse groß war. Es sah ganz so aus, als ob die neuen Feinde die Erde bereits ansteuerten.

„Eine neue Zeit bricht an. Doch wird sie hell, wird sie dunkel? Nicht einmal die Sterne wissen das. Welche Rolle aber wirst du dabei spielen? Auf welcher Seite wirst du stehen?“

Fakten:
» Wir sind ein Sailor Moon RPG.
» Wir setzen 3 Monate nach der letzten Staffel an.
» Nach dem Kampf gegen Galaxia sind alle Erinnerungen verloren.
» Alte Feinde tauchen plötzlich wieder auf.
» Die Mondkatzen sind verschwunden.
» Neue Feinde stiften scheinbar wahllos Unfrieden.
» Spielbar sind alle Canon-Charaktere, Gesuche und vorgestellte OCs.
» Als Rating ist L3S3V3 angesetzt.

Zitieren
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antworten 


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
 



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste