Heavy Rain
New World - Druckversion

+- Heavy Rain (https://heavy-rain.de)
+-- Forum: Off Topic (https://heavy-rain.de/forumdisplay.php?fid=30)
+--- Forum: Cooperations (https://heavy-rain.de/forumdisplay.php?fid=42)
+---- Forum: Fantasy (https://heavy-rain.de/forumdisplay.php?fid=45)
+---- Thema: New World (/showthread.php?tid=487)



New World - Lia Mitchell - 29.03.2020



New World
we changed it all

Vor Jahrhunderten, als Magie und Zauberei als böse Hexerei galten, als man noch an Vampire, Werwölfe und Hexen glaubte, schufen die Obersten eine Welt neben den Normalsterblichen, um die magischen Wesen vor Verfolgung und Verbrennung zu schützen.

Unsichtbar für nichtmagische Wesen, lebten sie ungesehen einfach unter uns. Die Erinnerungen an die damaligen Zeiten wurden zum Großteil aus den Köpfen der Menschen gelöscht. Was sie nicht wussten, konnten sie nicht vernichten. Als Legenden in Büchern und Geschichten sollten sie weiter existieren. So lautete der Plan, welcher für viele Jahrhunderte funktionierte.

Doch die Zeiten haben sich geändert. Die magische Barriere ist gefallen und niemand weiß warum. Einige glauben, die Magie hat einfach aufgehört zu wirken. Andere sind der Meinung, die Barriere wurde absichtlich zerstört. Fakt ist, immer mehr und mehr verschmelzen die Welten miteinander. Die Menschen entdeckten plötzlich, das es außer Schwarz und Weiß noch mehr gab. Das Wesen und Menschen mit besonderen Fähigkeiten mitten unter ihnen lebten. Für alle gerät das Gleichgewicht immer weiter ins Wanken.

Doch wie geht es weiter? Ist ein Leben miteinander möglich? Wie steht man zu dem jeweils Anderen? Wird es Krieg geben oder kann man sich doch auf eine friedliche Co-Existenz einigen?

Um das herauszufinden, werde ein Teil dieser neuen Welt. Sei ein magisches Wesen oder ein Mensch. Schlägst du dich auf eine der Seiten oder sitzt du zwischen den Stühlen?Finden wir es heraus.



Shortfacts

# Wir sind ein Fantasy-RPG mit einem FSK 18 Rating. Unser Hauptspielort ist Boston. Wir haben keine Mindestpostinglänge und wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.

# Unsere Schreibform obliegt einmal der Romanform, für die, die gern und ausführlich posten, und ihr könnt euch auch in der Stichpunktform austoben, für alle die es kurz und knackig mögen. Bei beiden Formen gilt allerdings, 3. Person Präteritum.

# Neben den menschlichen Bewohner, habt ihr auch noch die Möglichkeit ein magisches Wesen oder einen Mutanten zu spielen.

# Zudem nutzen wir zwei Arten von Steckbriefen. Einmal einen ausführlichen Stecki und einen verkürzten Stecki. Ihr könnt wählen, welchen ihr nutzen möchtet.




RE: New World - Josephine - 17.11.2020

Hallo liebe Partner,


nachdem wir im Laufe des Jahres einen regelrechten Spam-Bot-Überfall hatten, wurde das Board kurzfristig geschlossen. Diesen Umstand haben wir uns zu Nutze gemacht und unser kleines aber feines RPG aufgepäppelt.


Wir möchten euch bitten, unsere neuen Daten bei euch zu übernehmen. Eine erneute Bestätigung ist nicht notwendig.


Vielen lieben Dank und bleibt gesund.


LG

Josephine vom New World






» New World «


Vor Jahrhunderten, als Magie und Zauberei als böse Hexerei galten, als man noch an Vampire, Werwölfe und Hexen glaubte, sich vor ihnen entweder fürchtete oder gegen sie kämpfte, herrschte Krieg zwischen den magischen Wesen und den Menschen. An Frieden war auf beiden Seiten nicht zu denken. Doch über die Jahre verloren beide Seiten viele gute Kämpfer, unschuldige Frauen und Kinder. Viele erhofften ein Ende, aber niemand sprach es laut aus.



Zu jener Zeit trafen sich Abgesandte der Menschen sowie der magischen Wesen um eine Lösung für all das Leid zu finden. Eine Regelung für eine friedliche Co-Existenz. So schufen die Ältesten der Wesen eine Welt neben der der Menschen, um die Magischen vor Verfolgung und Tod zu schützen. Aber diente diese Parallelwelt auch dem Schutz der Sterblichen, denn auch sie mussten sich vor Ihnen nicht mehr fürchten. Und die Erinnerungen an die damaligen Zeiten wurden zum Großteil aus den Köpfen der Menschen verbannt. Was sie nicht wussten, konnten sie nicht vernichten. Was sie nicht sahen, konnten sie nicht angreifen. Als Legenden in Büchern und Geschichten sollten sie weiter existieren. So lautete der Plan, welcher für viele Jahrhunderte funktionierte.



Doch die Zeiten haben sich längst geändert. Anfangs hielt man es nur für ein Gerücht, welches unter den Ältesten der Wesen und den Auserwählten der Menschen kursierte. Doch schon nach kurzer Zeit sah man die Fassade bröckeln. Die Welten begannen zu verschmelzen und gleich auf welcher Seite der Barriere man sich befand, niemand konnte den Zerfall aufhalten. Die Welten würden ungehindert aufeinander prallen und Menschen sowie Wesen sich gegenüber stehen. Warum das Ganze geschah, fand man bis heute nicht raus. Doch wir müssen uns damit abfinden, die magische Barriere ist gefallen und niemand weiß warum. Einige glauben, die Magie hat einfach aufgehört zu wirken. Andere sind der Meinung, die Barriere wurde absichtlich zerstört. Fakt ist, immer mehr und mehr verschmelzen die Welten miteinander. Die Menschen entdecken plötzlich, das es außer Schwarz und Weiß noch mehr gibt. Das Wesen und Menschen mit besonderen Fähigkeiten mitten unter ihnen lebten.



Für alle gerät das Gleichgewicht immer weiter ins Wanken. Die Einen stehen dem Ganzen aufgeschlossen gegenüber und sehen darin auch Vorteile, während Andere aus Furcht zur Waffe greifen. Nur Monate nachdem die Barriere gefallen war, schlossen sich Menschen zu einem Bund zusammen um die magischen Wesen zu vernichten. Sie von dieser Welt zu vertreiben. Von wo aus sie genau agieren ist noch immer nicht bekannt, bewegen sie sich im Schatten der Gesellschaft um ihr Tun ungehindert fortzusetzen. Sie wollen diesen Planeten nicht noch mit mehr Anderen teilen als ohnehin schon. Und dafür gehen sie sogar über Leichen. Natürlich versucht man, sich gegen sie zu stellen, wobei sie nicht nur Gegenwind durch die Wesen erhalten, nein auch Menschen wie sie selbst stellen sich gegen Ihresgleichen und wollen die Magischen schützen und verteidigen.



Aber auch unter den Wesen kam mit der Zeit Unmut auf. Sie waren es leid, für alles was schief lief, die Schuld tragen zu müssen. Auch sie bekehren auf, Einige schlossen sich zusammen. Sei es, um Ihresgleichen nur zu schützen oder aber aus ganz anderen Gründen. Denn nicht jedes Wesen, welches auf Erden wandelt, ist den Sterblichen gut gesinnt. Nein, es gibt auch noch Jene die es gern sehen würden, wenn die Menschen unterjocht und in Gefangenschaft dienten und lebten. Wesen die sich zu Höherem berufen fühlten und ihre Macht nur zu gern demonstrierten und gegen Schwächere nutzten.



Doch wie geht es weiter? Wird es wieder Krieg geben oder kann man sich doch auf eine friedliche Co-Existenz einigen? Um das herauszufinden, werde ein Teil dieser neuen Welt. Sei ein magisches Wesen oder ein Mensch. Schlägst du dich auf eine der Seiten oder sitzt du zwischen den Stühlen? Finden wir es heraus.




» Shortfacts «

Genre » RPG-Form

Wir sind ein reines Fantasy-RPG welches im Herzen New Yorks und dem Umland spielt. Wir spielen bei uns nach dem Prinzip der Szenentrennung.



Rating » FSK - Regelung

Da wir sehr gern alle Geschehnisse, sei es gewaltätige oder sexuelle Handlungen, ausspielen und dies auch künftig so handhaben wollen, hat unser Forum ein FSK 18 Rating.



Wesen » Spielbare Wesen

Erlaubte spielbare Wesen bei uns sind Vampire, Werwölfe, Shapeshifter, Dämonen, Elfen, Hybriden, Mutanten und natürlich Menschen. Wesen darüber hinaus sind nicht möglich.



Posts » Mindestpostinglänge

Ganz ehrlich... wir haben keine. Es gibt bei uns keine MPL. Denn jeder kann so viel oder so wenig schreiben wie er möchte in seinen Posts. Da geben wir keine Richtwerte vor. Beachtet aber bitte das die Posts immer in der 3. Person geschrieben werden.





style made with love by Ales