Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Alle Infos zu der neuen spielbaren Gruppe findet ihr HIER

Willkommen

Willkommen im Heavy Rain einem Fantasy Forum mit der fiktiven Kleinstadt Port Saintsbury, die einiges an düsteren Legenden und Mysteryelementen bereithält. Wir orientieren uns an der Szenentrennung und pfeifen auf die Mindestlänge beim Posten. Jedoch solltet ihr das 21. Lebensjahr vollendet haben damit ihr in diese Stadt eintreten könnt und ebenfalls solltet ihr starke Nerven besitzen . Seit ihr bereit? Dann tretet HIER ein.

Inplay

25.03.
Dank der Ermittlungen des Port Saintsbury PD und dem hiesigen Zeitungsverlag, konnte ein Verdächtiger in Hinsicht auf den Origami Killers festgenommen werden. Es ergaben sich mehrere hinlängliche Beweise, die für einen Tatverdacht ausreichend waren, um einen Haftbefehl gegen Oliver Rickards zu bewirken.

18. April
Nach mehreren Verhörungen und einer Anhörung vor dem Bundesgericht, konnte es Oliver Rickards nicht gelingen seine Unschuld zu beweisen, da er kein stichfestes Alibi hat und die gegen ihn erhobenen Vorwürfe nicht entkräften kann. Eine Hauptverhandlung im Mai, soll daraufhin eine endgültige Klärung bringen. Bis zur Hauptverhandlung wird er jedoch dem Bundesgefängnis überstellt.

10. Mai
Trotz Sicherheitsmaßnahmen im Bundesgefängniss, sickerten Informationen über Oliver Rickards an einige Häftlinge durch und so kam es noch vor der Hauptverhandlung, zu einem folgeschweren Übergriff, bei dem der mutmaßliche Mörder einen grausamen Tod fand.

29. Juli
Trotz der Beweise, die zur Verhaftung führten, ist sich der Sheriff nicht sicher, ob er wirklich den Richtigen erwischt hat. Vor allem nachdem auf unerklärliche Weise eine Origami Figur den Weg auf seinen Tisch fand, mit der Nachricht. "Sicher, dass sie den Richtigen haben?" Eine Nachricht, die Mark jedoch nur mit seinen engsten Vertrauten, als auch dem Verlag teilt, denn auch dort trägt man Zweifel. Alle Infos zur Timeline.

Plot

Fünf Monate sind vergangen, seit Port Saintsburry endlich wieder aufatmen kann. Dank der zahlreichen Helfer ist es Sheriff Mark Hall gelungen den vermeintlichen Origami-Killer zu überführen. Nach der Gerichtsverhandlung wurde Oliver Rickards in das Staatsgefängnis abgeführt, obwohl er stets beteuerte unschuldig zu sein. Dort fand er auch schon bald sein Ende, wurde er Opfer der dort inhaftierten Sträflinge, welche den Jahre lang gesuchten Killer das gaben, was er verdiente: einen abscheulichen Tod. Alle Infos zum Plot.

Team

MOD
Dom
ADMIN
Mad
ADMIN
Jule

Bei Fragen oder sonstigen Klärungsbedürfnissen, stehen euch Dom, Mad & Jule jederzeit als helfende Helferelfen bereit.

IP Stuff

IP Zeitraum: August 2020

Im August ist auch in Alaska der Sommer noch vollkommen aktiv. Warme Temperaturen, die sich bis zu einem Höchstwert von 30° C erstrecken. Durch die Küstennähe, kann es jedoch vereinzelt im Laufe des Tages immer wieder mal zu einer frischen Boe kommen. Die Temperaturen halten sich konstant. Ab Mitte August wird es ein wenig bewölkter. Vereinzelt ist mit Regenschauern zu rechnen.
Hallo, Gast! Registrieren

Neue Antwort schreiben
Antworten zu Thema: This is our Voice
Benutzername:
Betreff:
Beitrags-Icon:
Deine Nachricht:
Smilies
Tongue Heart
Huh Undecided
My 1
2thumbsup 51
57 65
69 76
77 Claps
Idea Smashing-computer
[mehr]
 
Beitragsoptionen:
Themen Abonnement:
Gib die Art der E-Mail-Benachrichtigung und des Abonnements für dieses Thema an (nur registrierte Benutzer).




Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)



 

Themenübersicht (Neueste zuerst)
Geschrieben von Der Kurator - 06.06.2020, 16:23


This is OUR Voice
Students of Anchourage University
Leicht? Wer auch immer behauptet hat es wäre leichter, wenn man erwachsen ist der muss in einer anderen Realität gelebt haben. Dein Leben war noch nie leicht. Wo andere Party machen, da heisst es für dich in einem Diner zu jobben, damit du das Geld für dein Studium aufbringen kannst und nebenher steht natürlich auch noch lernen auf dem Plan, denn du hast durchaus ein Ziel. Du willst mal Anwalt werden. Ein Ziel das nicht ohne Grund gekommen ist, denn du bist in einer Sozialstation groß geworden, weil man deine Eltern nicht für fähig gehalten hat dich aufzuziehen. Ob das nun die bessere Wahl war, die der Staat Kannada getroffen hat wagst du zu bezweifeln, doch so lerntest du auch deinen besten Freund Danny kennen. Für dich der Bruder den du nie hattest und für ihn würdest du sogar das letzte Hemd geben, wenn du noch ein anderes besitzen würdest. Dank Danny haben dich auch die anderen inzwischen akzeptiert, auch wenn du dich mit ihnen manchmal noch ein wenig schwer tust, gerade wegen ihrer zum Teil lockeren Einstellung, die du nicht so ganz nachvollziehen kannst.
Danny
GESUCHTER
Du bist als der lockere Sportler bekannt. Der Starquarterback, nachdem der alte vom Origami Killer ermordet wurde. Du kennst das Leben in allen Facetten, du selber hast ein ziemlich behütetes Zuhause gehabt, doch deine Mum arbeitete in der Sozialstation wo du dich auch mit Rendall angefreundet hast. Doch auch wenn du immer ziemlich locker rüberkommst, so unterschätzt du dennoch nie den Ernst der Lage. Irgendwann willst du mal die Welt verändern, du weisst nur noch nicht ob im Journalismus oder in der Politik. Wenn es nach deinen Eltern geht, dann solltest du Lehrer werden und dir endlich mal anständige Freunde suchen. Aber in deinen Augen hast du die besten Freunde überhaupt. Sogar ein Mädchen was du ziemlich magst, nur das sie dich eher als Kumpeltyp ansieht. Wie die meisten eigentlich, das ist schon etwas was dich manchmal wurmt.
Peyton Alex
21 Jahre
Mensch
Frei
Irgendwie gehörst du zu dieser schrägen Gruppe mit dazu. Doch wie es dazu gekommen ist, kannst selbst du nicht einmal mehr sagen. Irgendwer steckte in Schwierigkeiten und du konntest helfen. Das war wohl der Anfang, doch diese Personen stecken doch immer irgendwie in irgendwelche Schwierigkeiten, seien sie auch noch so banal. Eigentlich bist du mehr der Typ der sich raushält. Doch du kennst dich nicht nur mit Computern aus, sondern weisst auch wie man sich in Netzwerke hacken kann und scheinbar scheint dieses Wissen ja irgendwie nützlich zu sein. Dein Traum ist es irgendwann einmal Journalistin zu werden. Anonym versteht sich, denn du kannst mit Aufmerksamkeit ehrlich gesagt weniger anfangen. Es liegt dir einfach nicht im Mittelpunkt zu stehen, dafür sind andere gemacht. Aber gerade weil du aussen vor bist und dich oft im Hintergrund aufhältst siehst du manchmal mehr als andere. Zum Beispiel das eben nicht alle auf der Uni nur Menschen sind. Du weisst nur noch nicht, wie du mit diesem Wissen umgehen sollst oder mit wem du reden kannst.
Shiloh
GESUCHTER
Der Gentleman, der nicht immer ganz Gentlemanlike ist, auch wenn er es gerne immer sein würde. So charmant wie er auch sein kann,so geheimnisvoll ist er auch. Shiloh kommt aus dem französischen Teil Kanadas, genauer aus Quebec. Die Wahl nach Alaska zu gehen und dort zu studieren fiel ihm nicht schwer. Shiloh möchte irgendwann einmal hoch hinaus als Politiker Karriere machen, nur leider ist er kein Mensch. Er ist ein Werwolf und dort geht durchaus auch schon mal das Temperament mit ihm durch. Er versucht sich in Kontrolle zu üben, was nicht leicht ist, da Shiloh nun mal auch ein ausgebildeter Egozentriker und Egoist ist. Ja ihm fällt auf das Izzy ihn manchmal beobachtet und in Momenten wenn die anderen nicht hinsehen, lässt er seine blauen Augen auch schon mal NOCH blauer aufleuchten. Als Warnung, das sie den Mund zu halten hat.
Thomas Doherty
22 Jahre
Werwolf
Frei
Kendra ist PERFEKT. In was? Das fragt ihr noch? In allem... wie man wohl augenscheinlich sehen kann. Sie sieht perfekt aus, hat den perfekten Style und sie ist ja auch nicht dumm, auch wenn viele ihre Intelligenz nicht einmal bemerken, weil sie entweder ihre Augen woanders haben, oder aber weil sie irgendeinem dummen Klischee folgen. Ja Kendra ist durch und durch eine Prinzessin, aber wer will es ihr auch verübeln, immerhin ist sie schon immer in guten Verhältnissen aufgewachsen und ja eine gewisse Arroganz haftet an ihr. Sie stellt sich gerne ins Rampenlicht und sie möchte ebenso gerne auch bewundert werden, doch wer Kendra näher kennt, der weiss auch das sie im Grunde das Herz am richtigen Fleck hat. Egal wieviel sie auch nörgelt, sie ist da wenn ihre Freunde Hilfe brauchen. Auch wenn sie zugegeben nicht allzuviele davon hat. Doch besonders Shiloh hat es ihr angetan. Sie versucht ständig seine Aufmerksamkeit zu erlangen. Immerhin ist er der perfekte Gegenpart für sie und sie weiss das er auf sie steht. Er will es sich nur nicht anmerken lassen.
Gesucht werden hier die Studenten der Anchourage Universität. Sie alle besuchen den selben Jahrgang. Sind also in dem Sinne keine Frischlinge mehr, sondern stehen irgendwie schon mitten im Leben. Doch wie jeder der erwachsen wird, steht auch ihnen die Zeit der Entscheidungen bevor. Das Leben kann ja nicht nur aus Partys bestehen. Es steht die Zeit an, in der sie sich ein Praktikum suchen müssen, welches sie direkt nach Port Saintsbury führen wird. Ein Ort, an dem ihre Freundschaft wohl wichtiger werden wird denn je. Da es bereits Studenten gibt als auch Spieler in den jeweiligen Berufen, habt ihr auf jeden Fall immer einen Anschluss.
Die Avatare als auch die Hintergründe, dienen hierbei als eine Hilfestellung um einen besseren Einstieg zu haben, doch sie sind nicht fest. Sie können also jederzeit von euch mit abgewandelt werden. So das ihr eigene Ideen mit einbringen könnt.

» plotbezogenes Fantasy RPG mit Mysteryelementen
» Szenentrennung mit FSK 21 Empfehlung
» fiktive Kleinstadt »Port Saintsbury«, Alaska
» IP-Aufgaben und Geheimnisse müssen erfüllt und gehütet werden
» verschiedene Wesen erlaubt
» Urban Legends & Gossip Talk